Rezertifizierung zur geprüften Tourist Information erfolgreich

Die „i-Marke“ ist das bundesweite Qualitätssiegel für Tourist Informationen. Mit der Prüfung anhand von Mindestkriterien sowie weiterer 40 i-Marke Kriterien wird die Angebots- und Leistungsqualität der Tourist Information „mit den Augen des Gastes“ anhand eines standardisierten, bundesweit einheitlichen Kriterienkatalogs unter die Lupe genommen.

Mit Stolz haben wir erfolgreich die Rezertifizierung der „i-Marke“ mit 111 Punkten das entspricht 93% absolviert. Der Brandenburger Durchschnitt liegt bei 81 % und der Bundesdurchschnitt liegt bei 80%.

Die Tourist Information der Stadt Bad Liebenwerda hat damit das Recht die i-Marke als geprüfte Tourist Information bis Oktober 2023 zu verwenden.

Zertifiziert vom Deutschen Tourismusverband e.V. dürfen ausschließlich Tourist Informationen verwenden, die sich einem unangekündigten Qualitätscheck durch einen unabhängigen Prüfer unterziehen. In regelmäßigen Abständen überarbeitet ein Expertengremium die Qualitätskriterien.