Kur und Gesundheit
 
Bad Liebenwerda ist staatlich anerkannter „Ort mit Peloidkurbetrieb“. Die bedeutendsten Einrichtungen sind die „Fontana-Klinik“ als eine moderne Fachklinik für Rheumatologie und Orthopädie,  die Psychotherapeutische Klinik für abhängigkeitskranke Menschen, die neuerbaute Lausitztherme „Wonnemar“ mit ihren Gesundheits- und Wellness-Angeboten sowie das Epikur „Zentrum für Gesundheit“.

Ein attraktiver Kurpark mit dem „Haus des Gastes“ und verschiedenen Freizeit- und Erholungsanlagen ergänzen den Kurbereich.

Eingebettet in einen Natur- und Landschaftsraum mit Wäldern, Wiesen, Teichen, Moor- und Naturschutzgebieten bietet die Stadt mit ihren 15 Ortsteilen vielfältige Möglichkeiten für Entspannung und aktive Erholung.

Mit der Unterstützung von 85 Bürgerinnen und Bürgern aus Wirtschaft, Kommune und Interessengemeinschaften wurde unser zukunftsweisendes Stadtleitbild erarbeitet.
Bad Liebenwerda, als Kurstadt mit gesundheitsorientierten Unternehmen, entwickelt sich zum Gesundheits- und Erholungszentrum der Region.

Wir sind eine Stadt zum Wohlfühlen.

Unser Slogan ist „Gesund werden - Gesund leben - Gesund bleiben“.

Dafür stehen die Fontana-Klinik, die Psychotherapeutische Klinik, die Mineralquellen Bad Liebenwerda GmbH, Bauer Fruchtsaft GmbH, das Traditionsunternehmen REISS Büromöbel GmbH, die Lausitztherme „Wonnemar“ sowie das Epikur „Zentrum für Gesundheit“.

Kinder am Wäldchenbrunnen Kinder bei Kneippanwendungen Erholsamer Aufenthalt im Kurpark Sonnenuntergang an der Schwarzen Elster
 
Brücke im Otto Kloss Garten
www.die-neue-kur.de
 
eelogo_c.gif (26455 Byte) Copyright 2009 - 2016 [Tourist Information / FlashDance Media]
Design by BL / Photos by RPS/WAR. Alle Rechte vorbehalten. / Stand: 20. Juni 2016